Lesemonat März oder der Monat der 5 Sterne Bücher

Hallo ihr Tintenträumerchen ♥

Wie schnell die Zeit doch vergeht.. tick tack, tick tack.. manchmal denke ich, ich renne wie das weiße Kaninchen hin und her und frage mich, wo die Zeit geblieben ist.
Kennt ihr das Gefühl? Vielleicht kommt das ja auch mit dem Alter*hust* 🐰🕐

Jetzt aber zu dem, was ich eigentlich wollte und zwar meinem Lesemonat März oder, ihr habt es oben schon gelesen, dem Monat der 5 Sterne Bücher, denn genau das war der Monat. Ich habe eigentlich NUR wirklich tolle, tolle, tolle Bücher gelesen. Welche genau verrate ich euch, wenn ihr weiterlest..
lesemonat

  • Splitterleben“ von Jenna Strack (191 Seiten)
  • Paper Princess“ von Erin Watt (380 Seiten)
  • Under your skin – Halt mich fest“ von Scarlett Cole (442 Seiten)
  • Royal – Ein Leben aus Glas“ von Valentina Fast (195 Seiten)
  • Royal – Ein Königreich aus Seide“ von Valentina Fast (195 Seiten)
  • Royal – Ein Schloss aus Alabaster“ von Valentina Fast (254 Seiten)
  • Royal – Eine Krone aus Stahl“ von Valentina Fast (204 Seiten)
  • Royal – Eine Hochzeit aus Brokat“ von Valentina Fast (264 Seiten)
  • Royal – Eine Liebe aus Samt“ von Valentina Fast (274 Seiten)
  • Last Year’s Mistake“ von Gina Ciocca (347 Seiten)
  • Secret Sins – stärker als das Schicksal“ von Geneva Lee (326 Seiten)
  • Princess in Love – Cinderellas Tochter Lizzy“ von Ashley Gilmore (164 Seiten)
  • Princess in Love – Dornröschens Tochter Rosaly“ von Ashley Gilmore (164 Seiten)
  • Princess in Love – Arielles Tochter Wanda“ von Ashley Gilmore (154 Seiten)

Vielleicht habt ihr ja mitgezählt, ich habe nämlich ganze 14 Bücher diesen Monat gelesen – ok, es waren keine dicken Schinken, sondern meistens eher kürzere Geschichten, aber 14 ist trotzdem 14 und für meine Verhältnisse echt richtig, richtig viel. Meine beiden Currently Readings sind da noch nicht mal zugezählt. Aus 14 Büchern macht Adam Riese über 3.500 Seiten, genauer 3.554 Seiten und auf die 31 Tage verteilt sind es 115 Seiten.


Zu den einzelnen Büchern muss ich euch einfach nur jeweils ein paar Zeilen schreiben und euch meine Bewertung auch erklären, denn ihr müsst verstehen, warum es so oft die volle 5 gab.

Jenna Strack hat vor einiger Zeit eine Gruppe an Bloggern für ihr neues Buch „Splitterleben“ gesucht und unter anderem mich gefunden. Wir durften ihr neues Buch dann auch vor allen anderen lesen und das habe ich an einem Tag getan. Mias Geschichte hat mich einfach nicht mehr losgelassen. Mia, ihre Geschichte, Jennas Schreibstil alles das hat mich zum Nachdenken gebracht und wird mich in nächster Zeit begleiten. Einfach ein wahres 5 Sterne Buch!
5-sterne

Überraschungspost von Lovelybooks.de ist Anfang des Monats ins Haus geflattert und drin war „Paper Princess“ von Autoren Duo Erin Watt. Selten hat mich ein Buch so in seinen Bann gezogen und gleichzeitig so zur Weißglut gebracht. Ich kann euch nur warnen, denn Ella, Reed und die Royals machen einfach nur süchtig! Wieder 5 Sterne für das Suchtpotential und diesen gemeinen Cliffhanger!
5-sterne

Scarlett Cole und „Under your skin – halt mich fest“ sind mir wirklich unter die Haut gegangen. Das Buch hat mich einfach überrascht, ich habe einen „normalen“ Erotikroman erwartet und nicht mit dieser Intensität und dieser Spannung gerechnet und die hat mich einfach gepackt und überzeugt.
4sterne

Jetzt kommt eine ganz, ganz, ganz, ganz wahnsinnig tolle Buchreihe! Die „Royal“ – Sage von Valentina Fast hat mich von der ersten Sekunde gefesselt. Wer „Selection“ mag, wird „Royal“ lieben! Diese doch recht dünnen 6 Bücher lege ich euch allen wirklich ans Herz.
Natürlich, es geht einfach nicht anders. 5 Sterne! (für alle 6 Bände natürlich einzeln)
5-sterne

Danke nochmal an die Randomhouse Gruppe und an den cbt Verlag für dieses wirklich tolle Buch über kleine und große Fehler und über Missverständnisse, damit ist natürlich „Last Year’s Mistake“ von Gina Ciocca gemeint. Hier hat mir mal wirklich alles gefallen Geschichte, Schreibstil und die Umsetzung.
4sterne

To be honest! Ich war echt ein bisschen ängstlich, was dieses Buch angeht, denn das Thema hat mein Privatleben auch schwer mitgenommen, die Rede ist von Geneva Lees neuem Buch „Secret Sins – stärker als dein Schicksal„, aber anstatt Angst gehe ich mit Verliebtheit aus dem Buch hervor. Jude Mercer, ich habe mich in dich verliebt und nicht nur in Jude Mercer, sondern auch in die tolle Message hinter dem Buch und ja.
4sterne

„Princess in Love“ Teil 1-3 sind süße kleine Märchengeschichte, die im Diesseits spielen und sich um die Töchter unserer geliebten Märchenprinzessinnen lieben. Es dreht sich um Cinderellas, Dornröschens und Arielles Töchter. Ich hab mich wirklich in diese niedlichen Geschichten verliebt und möchte bald mehr davon lesen, aber mehr als eine nette Ablenkung zwischendurch sind diese Geschichtchen einfach nicht. 3 Sterne und ganz viel Märchenglanz!
3-sterne

Einfach ein Wahnsinnsmonat und so viele tolle Bücher! Jedes einzelne ist für mich eine Leseempfehlung für euch! Für ein einzelnes Highlight kann ich mich gar nicht entscheiden. Sucht euch eins der 5 Sterne Bücher aus, denn sie waren alle Highlights für mich.


Wie sah euer Lesemonat März aus?
Wie findet ihr die Bücher, die ich gelesen habe?
Lasst es mich hören!

Kuss und Schluss :**
cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

2 thoughts on “Lesemonat März oder der Monat der 5 Sterne Bücher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s