In Reih und Glied – Meine angefangenen Buchreihen #3

Salut Sternschnuppis ♥

Immer wieder sonntags kommt die Erinnerung lalalalala….
und genau das mache ich jetzt auch, ich erinnere mich an eine Buchreihe, eine ziemlich gehypte Buchreihe um genau zu sein, von einer noch gehypteren Autorin.

Heute will ich euch ein bisschen was über die Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout erzählen oder eher darüber, warum ich sie einfach nicht weiterlese..

Die Lux-Reihe oder besser gesagt „Obsidian“ ist mir gleich in meinen ersten Tagen und Wochen auf Bookstagram so oft über den Weg gelaufen, dass ich es mir ziemlich schnell gekauft habe und es auch genau so schnell gelesen und geliebt habe.

Die Geschichte von Katy und Daemon ist einfach etwas ganz Besonderes und beziehungsweise die Idee der Lux und ihrer Welt, dem Verhalten auf Erden und wie die Menschen damit umgehen hat mich echt fasziniert. Leider musste ich bis Weihnachten dann auf den zweiten Teil „Onyx“ warten, und auch den habe ich ziemlich schnell gelesen und wieder geliebt.

Opal“ habe dann vor etwa einem halben Jahr gelesen und irgendwie fand ich es zwar wieder total gut, aber es hat mich nicht mehr so sehr geflasht wie die ersten beiden Teile.
Ich weiß auch nicht, wieso ich zwischen den einzelnen Teilen so viel Zeit habe vergehen lassen, denn eigentlich mag ich die Geschichte wirklich und auch Jennifer L. Armentrouts Schreibstil finde ich unglaublich gut.

Origin“ wartet auf meinem SuB noch darauf gelesen zu werden, aber auch da fehlt mir irgendwie die Lust zu und „Opposition“ und „Oblivion“ habe ich mir bis jetzt noch gar nicht gekauft.

Es fällt mir irgendwie schwer eine eigentlich so gut geschriebene und wirklich spannende Reihe so links liegen zu lassen, denn einerseits verstehe ich den Hype darum total, denn Aliens, wie die Lux sieht man viel zu selten in Büchern, aber andererseits langweilen mich die Bücher dann doch ein wenig – bitte hasst mich nicht dafür, dass ich das so sage.

Ich denke zu Ende lesen werde ich die Reihe wahrscheinlich schon, denn ich hasse es Buchreihen wie diese unvollendet zu lassen.


Was ist eure Meinung zur Lux-Reihe? Liebt ihr sie oder könnt ihr meine Meinung nachvollziehen?
Lasst doch einen Kommentar da!

Kuss und Schluss :**
cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

One thought on “In Reih und Glied – Meine angefangenen Buchreihen #3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s