Diese Geschichte geht unter die Haut – Rezension „Under your skin – Halt mich fest“

Aloha Sonnenscheinchen ♥

Na, habt ihr einen schönen Tag?
Mein Freitag wird auf jeden Fall recht angenehm mit schön viel Lesezeit.

Als verspätetes Valentinstagsgeschenk ist mein Herzensmann mit meiner Bücherwunschliste in die Stadt spaziert und hat Bücher für mich ausgesucht *schmacht* #besterfreundallerzeiten
Unter anderem hat er da für mich „Under your skin – Halt mich fest“ von Scarlette Cole.

unbenannt_6
Titel: Under your skin – Halt mich fest
Autor: Scarlette Cole
Seitenzahl: 442 Seiten
Verlag: Ullstein
Genre: erotische Literatur
Erscheinungsdatum: 13.Januar 2017
Neupreis Dt: 8,99€ e-Book/ 9,99€ Taschenbuch
ISBN: 978-3548288581

unbenannt_7

… finde ich einfach wunderschön! Das Pärchen, was wie es aussieht in meinem Bett liegt und kurz davor ist sich zu küssen, sieht einfach so schön aus. Man sieht die Vertrautheit in ihrer Gestik und Mimik. Die Tribals und die Schrift im Titel erinnern in ihrer Art an Tattoos, was natürlich mega gut zum Inhalt des Buchs und auch zum Titel „Under your skin“ – „Unter deiner Haut“ passt. Wenn man das Cover berührt haben sich die schwarzen Zeichnungen und der Titel habtisch vom Rest des Covers an, generell liegt das Buch sehr gut in der Hand.

unbenannt_8
Harper Connelly führt ein vermeintlich unbeschwertes Leben in Miami. Doch sie trägt eine schmerzhafte Erinnerung an ihren Ex-Freund mit sich: Narben auf ihrem Rücken. Harper will endlich wieder im Bikini an den Strand gehen, sich frei von der Vergangenheit machen. Trent Andrews ist für seine kaschierenden Tätowierungen bekannt. Als sie ihn zum ersten Mal sieht, spürt sie sofort eine überwältigende Anziehung. Auch Trent ist übermannt von seinen Gefühlen für diese verletzliche Schönheit, die plötzlich vor ihm steht. Doch Harper fällt es schwer sich fallen zu lassen. Dann merkt sie, dass Trent nicht nur unglaublich attraktiv ist, sondern dass es da noch etwas gibt. Langsam beginnt sie, ihm zu vertrauen. Auch das Tattoo wird von Sitzung zu Sitzung schöner – ein großes Schwert in Flammen. Bis plötzlich SMS auftauchen, die nur von einem stammen können: Harpers Ex. Schafft er es ein zweites Mal ihr Leben zu erschüttern?

Tief durchatmen Harper, genau das muss sie denken, bevor sie zum ersten Mal das Second Circle Trents Tattoostudio betritt. Sie weiß, wer Trent ist und wie er aussieht, aber dass er sie so umhaut, hätte Harper nie gedacht. Der schwierigste Teil ihrer Begegnung steht Harper aber noch bevor, sie möchte Trent bitten, ihren Rücken zu tattowieren und die Narben auf ihrem Rücken zu kaschieren. Es kostet sie unglaublich viel Überwindung, das merkt auch Trent und kapiert auch sehr schnell, wieso Harper solche Angst hat. Ihr ganzer Rücken ist mit Narben übersat.
Trent entschließt sich ganz schnell Harper zu tattowieren. Aber nicht nur auf der Arbeitsebene kommen die Beiden sich näher, nein auch privat nähern sich die beiden immer mehr an.
Harper hat schleppt jedoch große Päckchen aus ihrer Vergangenheit mit sich herum, die hat Angst vor Berührungen und sollte das nicht schon schwer genug sein, kommt der Mann, der für die Narben auf ihrem Rücken verantwortlich ist, vielleicht bald aus dem Gefängnis frei… und er hat gedroht sie zu finden.

Harper macht während des Buches eine großartige Verwandlung durch. Ihr Selbstbewusstsein scheint durch das Tattoo und durch Trent zu wachsen. Mit ihrer Vergangenheit muss sie sich trotzdem noch ständig auseinandersetzen und als dann auch noch diese merkwürdigen SMS auf ihrem Handy eingehen, merkt sie erst wie sehr sie noch in der Vergangenheit hängt, aber sie will kämpfen… vielleicht sogar mit dem Schwert auf ihrem Rücken?

Trent ist wohl das, was man als klassischen Aufreißer beschreiben würde, er sieht gut aus, er ist muskulös und die Frauen liegen ihm zu Füßen und an einer festen Beziehung ist er auch nicht interessiert. Zumindest bis er Harper kennenlernt, die geht ihm unter die Haut. Je mehr er ihre Haut tattowiert, desto mehr geht sie auch ihm unter die Haut. Er vergisst seine eigentliche Einstellung zur Liebe für Harper, er will sie mit Haut und Haar, auch oder obwohl er Harpers Geschichte kennt. Auch in seinem Leben stehen große, für ihn weltverändernde Veränderungen an. Wie er seine Gefühle für Harper und seine Zukunftspläne unter einen Hut bekommen soll, weiß er noch nicht so genau.
Vielleicht habe ich mich in den hübschen Tattookünstler mit den strubbeligen Haaren verknallt..

Die zwei besten Freunde unserer Protagonisten Cujo und Drea – um die Beiden geht es in Band 2 – sind mir auf Anhieb sympatisch gewesen. Sie sind für ihre Freunde da, unterstützen sie in allem was sie vorhaben und tun einfach das, was sich jeder von seinen Freunden wünscht. Dass sie dabei auch noch echt witzig sind, ist für uns Leser ein Bonus.

unbenannt_9

Under your skin – Halt mich fest“ hält genau das, was der Titel verspricht. Es geht im Thema unter die Haut und ums Festhalten. Mir als Leserin ging es auch unter die Haut, gefühlsmäßig natürlich. Ich hab es eben schon gesagt, ich habe mich ein bisschen in Trent verguckt, er hat aber auch einfach Boyfriend Qualitäten!
Was mir an „Under your skin“ so gut gefallen hat, ist, dass es nicht unbedingt der klassische erotische Roman ist. Nicht nur Sex und diese Hin und Her zwischen den Protagonisten spielt eine große Rolle, denn das Buch ist wirklich spannend! Dadurch, dass Harper von ihrem Ex-Freund bedroht wird, bekommt das Buch eine ganz andere Not, denn man will immer wissen, ob ihr Ex frei kommt und ob er für die komischen Dinge verantwortlich ist, die in Harpers Leben passieren. Diese zusätzliche Spannung hebt das Buch in eine ganz ander Sphäre.
Diese wirklich originelle Geschichte, die ich in ganz wenigen Tagen gelesen habe, kann ich mit nichts anderem als 5 Brillen bewerten, denn sie hat alles, was ein guter erotischer Roman braucht und noch einiges mehr.
5-sterne


Habt ihr „Under your skin – Halt mich fest“ schon gelesen?
Wie hat es euch gefallen?
Lasst doch einen Kommentar da!

Kuss und Schluss :**
cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

2 thoughts on “Diese Geschichte geht unter die Haut – Rezension „Under your skin – Halt mich fest“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s