Montagsfrage #2

montagsfrage_banner

Hallo Süßis 🙂

Schon wieder ist eine Woche herum und es ist Mondayayay…
Aber lass euch nicht von euren Montagsdepressionen ärgern und tut lieber etwas dagegen, zum Beispiel Bloggen und etwas Liebe verteilen!

montagsfrage-2

Generell plane ich alles sehr sehr sehr sehr gerne und genau in allen Lebensbereichen und versuche das auch auf das Bloggen zu übertragen, aber eher mit mäßigem Erfolg.
Ich schreibe mir meine Ideen für Blogeinträge überall auf und finde sie dann oft nicht wieder, erster Minuspunkt, denn ohne Idee kein Beitrag…
Dann versuche ich alle Beiträge in meinen Tischkalender einzutragen und auch zu planen, wann diese Beiträge online gehen sollen, je nach Zeitaufwand und anderem Stress.

Bei solchen regelmäßigen Aktionen wie der Montagsfrage oder dem Top Ten Thursday oder ähnlichen fällt es mir natürlich leichter spontan einen Blogpost zu verfassen, da sich die Themen und Fragen von Woche zu Woche verändern und man da wirklich spontan seinen Eingebungen folgen muss.

Bei so Sachen wie Rezensionen oder anderen Beiträge plane ich sehr gerne, wann diese online gehen sollen. Einmal, weil ich den Beitrag immer dann schreibe, wenn ich mal gerade eine freie Minute haben und es oft vorkommt, dass ich dann noch nicht zufrieden oder komplett fertig mit meinem Blogpost bin. Ich arbeite gerne unter Druck und bringe dann meine besten Idee zu Papier oder in die digitale Welt, deswegen sage ich mir oft „So, am Freitag willst du die und die Rezensionen endlich veröffentlichen, dann schreib sie jetzt auch!“ und so wird es dann gemacht.
Natürlich möchte ich auch, dass meine Blogposts auch von euch gesehen und gelesen werden, deswegen plane ich Beiträge und damit zusammenhängende Instagram Posts oft so, dass sie online gehen, wenn alle von der Arbeit, Schule etc. wieder daheim sein müssten oder aufs Wochenende, denn ich bin ganz ehrlich, es ist doch selbstverständlich, dass ich mir auch eine gewisse Resonanz von meinen Posts erhoffe.

Ich würde über mich selbst sagen, ich bin ein spontanplanender Blogger 😀

Wie geht es euch? Plant ihr eure Beiträge oder fließen sie spontan aus euch heraus und direkt auf den Blog?

Kuss und Schluss :*

cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

3 thoughts on “Montagsfrage #2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s