Meine Lesevorhaben 2017

Hallo Herzchen,

Schon wieder ein neues Jahr! Verändere ich mich? Was passiert dieses Jahr wohl alles?
Ich habe mir nicht viel für mein Lesejahr 2017 vorgenommen, denn

  1. will ich das Lesen als solchen genießen und mich nicht mehr von meinem SuB, anderen Bookstagrammern, Kaufverboten oder „Muss“-Käufen stressen lassen
  2. trotzdem möchte ich aber versuche eine bestimmte Anzahl von Büchern in diesem Jahr zu lesen, für 2017 habe ich mir ganze 100 Bücher vorgenommen, ob es was wird oder nicht mal schauen..
  3. möchte ich mehr klassische Literatur (Neuzeit, wie auch alte Klassiker) lesen
  4. an der Lovelybooks Themenchallenge teilnehmen und meinen Horizont ein bisschen erweitern und Bücher lesen, die sonst in meinem Regal versauern würden.
  5. und natürlich wieder regelmäßig bloggen und euch ein paar spannende Sachen hier erzählen und mehr Kontakt mit euch und anderen Bloggern pflegen.
  6. würde ich gerne einige der vielen angefangenen Reihen beenden, die ich angefangen habe

Habt ihr euch bestimmte Ziele für dieses Jahr gesetzt? Oder lasst ihr lieber alles auf euch zukommen?

Kuss und Schluss :**

cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

4 thoughts on “Meine Lesevorhaben 2017

  1. Hallo 🙂
    Das mit den Klassikern habe ich mir auch schon vorgenommen und ich bin glücklich, schon einige gelesen zu haben 🙂 Und ich verstehe deinen ersten Punkt sehr gut. Manchmal bekommt man als Viel-Leser und Buchblogger das Gefühl, man müsste immer das neuest top-empfohlene Buch lesen. Irgendwie wird da einem die eigene Entscheidung etwas abgenommen. Ist doch schön, im Buchladen rumzustöbern und dann ein gutes Buch zu finden, von dem vielleicht noch kein anderer was gehört hat.

    Grüße 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Huhu! Mehr Klassiker stand auch auf meiner Liste letztes Jahr, aber davon war ich sehr sehr gestresst, weil ich da bei einigen sehr lange gebraucht habe.
    Dieses Jahr mache ich zum zweiten Mal bei der Debütautoren Challenge von Lovelybooks mit und das ist auch mein einziges Ziel: 15 Bücher von deutschen Debütautoren und ich hoffe, dass mich das ein oder andere umhaut! 🙂
    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s