Neuzugänge September ’16

Hallo ihr Herzchen ♥

Nach dem ganzen Stress in der letzten Zeit freue ich mich jetzt endlich wieder etwas mehr Zeit fürs Bloggen zu finden. 🙂

Im September haben es erstaunlich viele Bücher geschafft, dass ich ihnen ein neues Heim gegeben habe. Ganze 8 Printexemplare und 1 E-Book habe ich adoptiert. Ups 🙈🙊🙉📚


Keine Sorge, ich lasse euch nicht mehr lange warten und stelle euch meinen neuen Babies vor.

Auf Anraten von vielen von euch auf Instagram, besonders von Alina und Tami, ist „Stepbrother Dearest“ von Penelope Ward bei mir eingetrudelt.
Inhalt: „Greta freut sich auf das letzte Jahr an der Highschool, denn ihr Stiefbruder Elec, dem sie noch nie begegnet ist, zieht für das Abschlussjahr von Kalifornien zu ihnen nach Boston. Doch Elec stellt sich als rebellischer Macho heraus, der jeden Abend ein anderes Mädchen mit nach Hause bringt – am meisten aber stört Greta die Art, wie ihr Körper auf ihn reagiert. Und als eine gemeinsame Nacht alles verändert, ist es auch um ihr Herz geschehen. Doch so schnell wie Elec in Gretas Leben getreten ist, so schnell verschwindet er auch daraus. Jahre später begegnet sie ihm wieder und muss feststellen, dass aus dem Teenager ein Mann geworden ist, der immer noch die Macht besitzt, ihr Herz in tausend Teile zu zerbrechen …

Nach langersehntem Warten durfte auch der 6. Teil meiner absoluten Lieblingsreihe der After-Reihe erschienen und ist natürlich auch sofort bei mir ins Regal gewandert. „Nothing more“ von Anna Todd *freu freu*😍😍
Inhalt: „New York ist anders als alles, was Landon bisher kannte. Aber er hat einen netten Job, liebt die Uni und kann seiner Exfreundin Dakota zum Glück aus dem Weg gehen. Sein winziges Apartment in Brooklyn teilt er sich mit seiner besten Freundin Tessa. Sie kennt sich mit Liebeskummer aus.
Als Landon sich plötzlich zwischen zwei schönen Frauen wiederfindet, ist es das totale Chaos. Extrem aufregend. Fast wie eine Sucht. Es wird sich schon irgendwie regeln, aber der Weg dahin ist vermutlich … ziemlich crazy.

Das Buch über die tollpatschige Todesfee, na wer kennt es auch, hat der Piper-Verlag mir großzügigerweise als  e-Book  zur Verfügung gestellt. Ihr wisst bestimmt, dass ich „Plötzlich Banshee“ von Nina Mackay meine oder?😁😁
Inhalt: „Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?

Eine Rebuy Bestellung durfte diesen Monat auch nicht fehlen,😅 meine Geschenke von mir für mich zum Geburtstag sozusagen 😄😄Die nächsten 4 Büchlein hat mir der Hermesbote also gebracht :)📯📦
Nachdem so viele von euch diesen Monat den 5. Teil von Selection gelesen haben, war es für mich an der Zeit wenigstens den 4. „Selection Die Kronprinzessin“ 👸🏻schon mal im Regal stehen zu haben.
Inhalt:“Die Liebesgeschichte um America, Maxon und Aspen hat ihr Ende gefunden – aber die Geschichte der ›Selection‹ ist noch lange nicht vorbei!
Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!

Noch mehr Fantasy, ja ich habe da im Herbst🍂🍁 immer total Lust drauf 🤗
Elias & Laia Die Herrschaft der Masken“ von Sabaa Tahir hat mit mir eine liebevolle neue Mami gefunden 😀
Inhalt:“Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen? Elias und Laia stehen auf unterschiedlichen Seiten. Und doch sind ihre Wege schicksalhaft miteinander verknüpft.
Während Elias in der berühmten Militärakademie von Schwarzkliff dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht voller Stolz und ohne Erbarmen zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als ihre Familie ermordet wird und ihrem Bruder die Hinrichtung droht, schließt sie sich dem Widerstand an. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Schwarzkliff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste …

Eeeeendlich habe ich auch den 3. Teil der Royal-Reihe „Royal Love“ 👑💏von Geneva Lee.
Inhalt:“Clara sollte die glücklichste Frau auf der Welt sein: In wenigen Wochen wird sie den Mann heiraten, den sie liebt, dem sie verfallen ist mit Körper, Herz und Seele. Doch Alexanders Vater lehnt ihre Verbindung kategorisch ab, und Clara findet heraus, dass Alexander immer noch Geheimnisse vor ihr hat und sie heimlich beschatten lässt. Clara liebt Alexander, aber kann sie ihm auch vertrauen? Und ist ihre Liebe stark genug, um ihre Unabhängigkeit und ihr eigenes Leben für das Königshaus zu opfern?
Klingt spannend oder?

Wer die After-Reihe mag, mag auch die Dark Love Bücher, habe ich auf Instagram oft gelesen und ja, ich Werbeopfer habe mir den zweiten Teil „Dark Love – Dich darf ich nicht finden“ von Estelle Maskame bestellt.🗽
Inhalt:“Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?

Mein Geburtstagsgeschenk von meinem Eltern „Die Republik“ von Joost de Vries habe ich jetzt auch im Regal stehen, oh das Cover finde ich sehr schön 🙂
Inhalt:“Der berühmte Historiker Josip Brik fällt in Amsterdam aus einem Hotelzimmer und stirbt. Seine rechte Hand Friso de Vos ist bestürzt, sieht aber die Chance in Briks Fußstapfen zu treten, als plötzlich jemand anderes auf der Bildfläche erscheint und Interviews zum Tod seines Mentors gibt. Woher kommt diese Person? Was will sie? Es entwickelt sich eine abenteuerliche Gesellschaftssatire, die Anspielungen auf Literatur und Philosophie, Comics und Computerspiele, Popmusik und Hitlerstudien enthält.

Achja, einen Gedichtband mit den besten deutschen Gedichten ausgewählt von Marcel Reich-Ranicki, da schlägt das germanisten Herz höher.

cropped-schriftzug-blog.png

 

Advertisements

5 thoughts on “Neuzugänge September ’16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s