Montagsfrage

Hallo ihr Zaubermäuse ♥

montagsfrage_banner

Es ist wieder Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen und wieder muss ich meine grauen Zellen ganz schön anschmeißen, um euch die Frage beantworten zu können.

unbenannt
Erst gestern habe ich wieder ein richtiges Lesehighlight beendet „Stepbrother Dearest“ von Penelope Ward. Ich kann nur sagen, bei diesem Buch hat alles gepasst.


Es ist gar nicht so leicht zu erklären, was es heißt, dass bei einem Buch alles passt.
Ich versuche euch kurz zu erklären, was ein Buch haben muss, damit alles passt und es für mich ein Lesehighlight werden kann.

  1. Die Geschichte muss mich packen, das heißt so viel, wie der Plot einer Geschichte muss das gewisse Maß an Spannung haben, aber nichts vorweg nehmen oder sich an manchen Stellen unangenehm ziehen. Man muss das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen wollen, weil man immer wissen will, wie es weitergeht.
  2. Die Figuren müssen mir sympatisch sein, nicht zu nervig, nicht zu naiv, nicht zu grob und nicht zu mädchenhaft und und und… Am ehesten wird ein Buch meine Lesehighlight, wenn ich mich mit den Figuren identifizieren kann und
  3.  emotional angesprochen werde, indem ich entweder die Emotionen der Figuren so geschildert werden, dass ich mit ihnen mitfühle oder die Figuren ähnliche Situationen oder Gefühle durchgemacht haben/ durchmachen, wie ich es schon selbst getan habe.
  4. Nicht nur Plot und Figuren sind wichtig, um ein Buch zu einem Highlight zu machen, der Schreibstil des Buchs ist auch ausschlaggebend. Er muss zum Buch passen und darf dann auch mal derb oder hochgestochen werden, je nach Genre und Figur. Hauptsache Stil, Aussage und Plot stimmen überein.

Natürlich gibt es kein Rezept, in dem steht, was ein Lesehighlight alles haben muss, das geschieht ganz individuell je nach Buch aber auch meiner Stimmung.

Ganz viele Herzchen und Drückerchen an euch!

cropped-schriftzug-blog.png

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s